Rekordreife Jugendleistungen

Hallo liebe Schachfreunde,

bei der 5. Runde der Jugend-Bezirksliga am vergangenen Samstag , dem 16.01.2016 in Siegen ließen unsere beiden Jugendmannschaften die Rekorde nur so purzeln!

Unsere 1. Jugendmannschaft konnte ohne Punktverlust mit 6 Siegen aus 6 Spielen ( !!! ) ( sieben Mannschaften nahmen teil ) den ersten Platz aus der 4. Runde und den dazugehörenden Pokal sehr souverän verteidigen!

Von 24 zu vergebenen Brettpunkten gaben sie nur 1,5 Brettpunkte ab!

Besonders eindrucksvoll das 4:0 gegen den mit im Schnitt älteren Spielern besetzten Favoriten aus Herdorf , deren 4 Spieler alle der Bezirksliga-Männermannschaft aus Herdorf angehören , die zur Zeit mit nur einem Punkt Rückstand auf unsere erste Männermannschaft ( sie verlor einen Tag später eben gegen Herdorf / dazu mehr im nächsten Rundbrief ) auf Platz 3 stehen!

Außerdem gewannen alle 4 Spieler an ihren jeweiligen Brettern noch eine Medaille für die meisten erspielten Punkte von allen Teilnehmern!

In der Besetzung mit Joshua Heinzmann an Brett 1 ( 5,5 Punkte aus 6 Spielen ) , Noah Heinzmann an Brett 2 ( 6 / 6 !!! ) , Gian Luca Heinzmann an Brett 3 ( 5 / 6 ) und Kevin Krugmann an Brett 2 ( 6 / 6 !!! ) sorgten sie für Angst und Schrecken in der Blue Box ( Spiellokal von Siegen ) !

Sensationell auch der Auftritt unserer 2. Jugendmannschaft , die ebenfalls auf dem Treppchen landete und den Pokal für den Drittplatzierten erkämpfen konnte!

So etwas gabs auch noch nie! 

Die Punkte erzielten an Brett 1 Kerem Seker ( 4 / 6 ) , an Brett 2 Furkan Özcan ( 2 / 6 ) , an Brett 3 Sven Velten ( 4 / 6 ) und an Brett 4 Chiara Chantal Platzen ( 2 / 6 ) !

Hier ist noch besonders zu erwähnen , dass die erst zwölfjährige Chiara Chantal ihr allererstes Schachturnier spielte , und ihre erzielten Punkte zu drei wichtigen Mannschaftssiegen beitrugen!

Außerdem war sie damit die beste weibliche Jugendliche des Turniers!

Eigentlich dürfte nun bei nur noch 2 ausstehenden Runden ( dabei die letzte am 09.04.2016 in Betzdorf !!! ) der Bezirksligatitel in der Gesamtwertung ( es werden pro Verein und pro Runde immer die besten 2 Jugendmannschaften dieses Vereins gewertet ) nicht mehr in Gefahr geraten!

 

Mit schachlichen Grüßen , Hans-Jürgen